Offizielle Internetseite von Green Island Rum in Deutschland
KONTAKT | PHILOSOPHIE | GÄSTEBUCH

  
  Es liegt uns am Herzen, Ihnen mitzuteilen,

- wer wir sind
- was wir sind
- was wir gerne möchten.

  Wir haben uns dafür entschieden mit Freude und Liebe zu arbeiten
  und dieser Einstellung treu zu bleiben. Wir lieben unsere Erde, ihre
  Pflanzen und ihre Lebewesen.
  Als Firmenname wählten wir Le Morne

  Und dazu gibt es eine Geschichte: Le Morne Brabant. Im Südwesten
  von Ile Maurice ragt eine Halbinsel, die aus einem 550 Meter hohem
  Felsmassiv besteht, ins Meer. Man nennt ihn Le Morne.

 

Dieser Berg war früher (bis ca. 1850 n. Christus) massiver undurch-dringlicher Regenwald. Entflohene Sklaven fanden dort einen Zufluchts-ort, welcher sehr schwer zugänglich war, und mit erreichen hatten sie
deshalb ein relativ sicheres Leben.
Sklavenjäger und Militär unternahmen freiwillig keine Ausflüge in diese Gegend. Nachdem die Sklaverei endlich als illegal erklärt wurde, unter-
nahmen Truppen der Regierung die Reise nach Le Morne, um den Menschen mitzuteilen, dass sie auch vor dem Gesetz frei seien.
Als die Truppen mit der guten Nachricht die Entflohenen bis auf Sichtweite erreichten, dachten diese, es handele sich um Sklaven-
fänger, und viele stürzten sich deshalb, um nie wieder gepeinigt zu werden, über die steilen Felshänge zu Tode.
Die gute Nachricht, dass sie von nun an Frei sein sollten, erreichte sie nie, doch Ihre Geister leben noch immer dort.

Unser Name soll durch den zarten Geschmack von Green Island Rum und die freundlichen Gefühle, welche er verbreitet, die Geschichte von Le Morne über die ganze Welt verbreiten, denn schließlich wird er von den Kindern dieser Menschen von Le Morne als Zuckerrohr geschnitten, gemahlen und schließlich destilliert.
Unsere Aufgabe ist es, dieses vorzügliche Getränk und die `` kleine `` Philosophie der Freiheit auf der ganzen Welt zu verbreiten.

Was wir sagen wollen: Im Namen aller Völker... - F r e i h e i t -

         
 
impressum